20. August 2019

Der demente Mensch im Krankenhaus - Vortrag zu medizinischen und rechtlichen Aspekten


Der Betreuungsverein Saarbrücken und Saar e.V. lädt am Dienstag, 20. August, zu einem Informationsabend mit Vorträgen zu medizinischen und rechtlichen Aspekten einer Demenzerkrankung ein. Beginn ist um 19 Uhr in den Räumlichkeiten der Evangelischen Familienbildungsstätte (Mainzer Straße 269).

Bei Menschen mit Demenz stellen sich in der Schnittstelle zwischen Medizin und Recht zahlreiche Fragen bezüglich eines selbstbestimmten Lebens in Würde.

Bernd Klasen, Direktor des Amtsgerichts Ottweiler, und Christine Klasen, Chefärztin der Geriatrischen Rehaklinik des Kreiskrankenhauses St. Ingbert, gehen auf verschiedene dieser Fragen ein.





Zurück